Mein Kompressor MR2 SW20

Toyota Mr2 SW20 Kompressor

Der SW20 ist schon ein zeitloses Auto. Kein Wunder dass ich mir auch einen zugelegt hatte. Natürlich reichte mir kein „normaler“ Mr2. Ich importierte mir einen Kompressorumbau aus der Schweiz. Na einigen TüV-Problemen, konnte mir Chris behilflich sein endlich den Wagen anzumelden.

Neben dem Kompressor war natürlich, wie man sieht, sehr vieles geändert:

-Bomex Front mit Power Flaps

-Border Seitenschweller und Heckansätze, mit Aeroware Mittelteil

-Kotflügelverbreiterungen

-Border Haube

-Cartech 355 Motorhaube

-Innenraum überarbeitet

und zu der damaligen Zeit pflicht: Work Chrome-Felgen :o) Heute würde ich diese wohl nicht mehr montieren.

Im Laufe der Zeit wurde noch einiges verändert an dem Wagen, aber dazu später mehr.

 

Mein Kompressor MR2 SW 20